News

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Unser Newsletter informiert Sie ein- bis zweimal pro Monat über Neuheiten, Aktionen, Produktänderungen und Unternehmennews. Seien Sie gespannt!

Hier gehts zur Anmeldung!

newsletter-symbol

Man kann nicht in die Zukunft schauen, aber man kann den Grund für etwas Zukünftiges legen – denn Zukunft kann man bauen (Saint-Exupery)

Der neue Gigant unter den Liftern

Unsere erste Batterie-Elektropermanentmagnettraverse in 2022 wurde an einen unserer Kunden ausgeliefert.

Sind Sie auf der Suche nach einem idealen Werkzeug zum Entgraten, Trennen, Schleifen und Polieren?

Wir schließen unsere Tore vom 23.12.2021 bis zum 07.01.2021 und sind ab dem 10.01. wieder für Sie da.

Bedingte Erreichbarkeit vom 20.12.-22.12.2021.

Sparen Sie bis zum 31.12.2021 auf unsere ICE und RHINO-Fräser im 5er Gebinde. 5er Gebinde bedeutet 5 Fräser je Ø.

Sparen Sie im Advent 10% auf unsere elektrischen Handkantenfräsmaschinen SMA30, SMA40, SMA50 und SMA60.

Sparen Sie 20% auf ausgewählte Größen unsere Lasthebemagnet-Reihe Elift und "matchen" Sie 2 unserer verschiedenen Magnetschweißwinkel MSA, MS und MAV, dann sparen Sie 10%.

Vom 23.11. bis 25.11.2021 waren wir mit unserem Partner AGINT auf der Messe MECSPE in Bologna.

Vom 11.11. bis 12.11 fand in unserem Haus eine interne Magnetschulung statt.

Vom 17.11 - 18.11.2021 waren wir mit unserem Partner Sijalon auf der Messe Metall Madrid.

In der letzten Oktoberwoche waren wir bei Gerima auf Schulung, um die neuesten Trends im Bereich Kantenfräsmaschinen zu erfahren.

Aus 2 mach 1! "Neue" VHM-Konturfräser und Führungskugellager von Assfalg!

Assfalgs Welt der Hebemagnete - einfach erklärt!

Assfalgs Welt der Spanntechnik - einfach erklärt!

Die ASO 650 ist mit einem neuen Messerkopf bzw. Scheibenfräser ausgestattet.

Live im Einsatz bei der Präsentation unserer Magnethebe- und Spannprodukte.

Wir arbeiten auf Hochtouren an unserem Zerspanungskatalog für 2021.

Ein einzigartiges Firmenincentive mit unvergesslichen Erlebnissen und Momenten in Österreich, die verbinden.

Um Plastik zu vermeiden müssen Alternativen her, die kostenintensiver sind, daher heben wir die Verpackungskosten zum Teil an.

Um Plastik zu vermeiden müssen Alternativen her, die kostenintensiver sind, daher heben wir die Verpackungskosten zum Teil an.