Phone
Phone
Phone
Phone

Bitte drehen!

Magnetspannplatte Magnaslot Anwendungsbeispiel - Stahlleisten

Anwendungsfall / Werkstück / Beschaffenheit

Leisten 1600 x 75 x 20 mm
Werkstoff: Stahl (S235)

Besonderheit:
Leisten sind verzogen, teils bis zu 1,5mm
Es ist keine ebene Fläche auf Ober- oder Unterseite gegeben, um diese plan/eben zu bearbeiten.

 

Zwei Szenarien im Vergleich

Mit den Safebat Lasthebemagneten lassen sich bis zu 4 verschiedene Lastbereiche transportieren.
Dies wollen wir anhand unseres Safebat 10 demonstrieren.

  • Beispiel 1: Blechstärke 6mm
  • Beispiel 2: Stahlklotz 23,5 cm

 

Bisherige Spannlösung

Bisher wurden 5x Schraubstöcke (Backenbreite 125mm) zum Spannen des Teiles verwendet. Um eine ebene Fläche zu erzeugen, musste das Werkstück mehrmals gedreht und bearbeitet werden. Das mehrmalige Bearbeiten sowie das Wenden und Fixieren des Werkstückes auf den Schraubstöcken erhöht den Aufwand (darunter Auf- und Abrüstzeiten) um ein Vielfaches.

 

Aufgabenstellung

Das Werkstück effizient, in einem Arbeitsgang, eben auf dem Maschinentisch zu spannen, so dass es plan bearbeitet werden kann.

Der Assfalg Lösungvorschlag

Um die komplette Größe der Werkstücke und des Maschinentisches abzudecken, verwendeten wir zwei Assfalg Magnetspannplatten vom Typ Magnaslot in den Größen 1000x600mm & 600x600mm. Zum gleichzeitigen Steuern der Magnetspannplatten wurde ein modifiziertes 4-Kanal Steuergerät EPM D100-4 verwendet.

Das Werkstück wurde auf den Magnetspannplatten mit 2x festen und 18x beweglichen Polverlängerungen unterfüttert, um ein verzugsfreies Spannen zu garantieren.

Wir empfehlen aus Erfahrungswerten in diesem Fall, eine Zweipunktauflage mit 2 festen Polverlängerungen an den Enden, um dem starken Verzug in der Mitte der Werkstücke besser entgegenzuwirken.

 

Ergebnis / Fazit

Das Werkstück kann nun in nur einem Arbeitsgang eben bearbeitet werden.
Das Werkstück wird nun formschlüssig gespannt, da sich in diesem Fall das Werkstück nicht dem Spannmittel anpasst, sondern das Spannmittel passt sich dem Werkstück an.
Durch das Wegfallen der restlichen Arbeitsgänge wurden die Auf – und Abrüstzeiten stark gesenkt und der Arbeitsvorgang ökonomisiert sowie optimiert. Für unseren Kunden wurde ein Mehrwert geschaffen.

Jetzt Katalog downloaden

Sie würden gerne mehr über Spannmagnete und Hebemagnete erfahren? Unsere Kataloge bieten Ihnen einen umfangreichen Überblick über unser gesamtes Produktsortiment. Jetzt downloaden!

Interessante Produkte

SB200 | SB500 | SB950

SB200 | SB500 | SB950

Der Elektropermanent Batterielasthebemagnet SB200 | SB500 | SB950 ist ein Spitzenprodukt von Assfalg im 200kg…

zum Produkt
Magnetspannelemente

Magnetspannelemente

Diese beidseitig haftenden Magnetmodule spannen gleichzeitig sowohl das Werkstück als auch sich selbst am Maschinentis…

zum Produkt
MAGNASLOT - T

MAGNASLOT - T

Die patentierte (EPM) Elektropermanent Quadratpolplatte mit T-Nuten *** Patent-Nr. EP1874504 *** vereinigt die Vorteile…

zum Produkt

Anfrage zum Produkt " "


 

*Hierbei handelt es sich um ein Pflichtfeld.